Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Vibration Technology GmbH - Smooth Fitness und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in Ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

§ 2 Vertragsabschluss

Alle unsere Angebote sind freibleibend. Ein verbindlicher Vertrag kommt erst zustande, wenn die Vibration Technology GmbH - Smooth Fitness die Bestellung mit einer schriftlichen Auftragsbestätigung oder durch Lieferung der Ware bzw. durch Benachrichtigung über die Auslieferung annimmt. Die elektronische Bestätigung per e-mail über den Eingang einer Bestellung stellt keinen Vertrag, sondern lediglich die Benachrichtigung des Kunden über den Eingang seiner Bestellung dar. Vertragspartner ist die Vibration Technology GmbH - Smooth Fitness.

Die Auslieferung von Ware die gegen Vorkasse bestellt wurde, findet erst nach Gutschrift der vollständigen Summe auf unserem Bankkonto statt. Ist die Bezahlung nicht innerhalb von 7 Kalendertagen nach Absendung der Bestellbestätigung bei uns eingegangen, treten wir vom Vertrag zurück mit der Folge, dass Ihre Bestellung hinfällig ist und keine Lieferpflicht besteht.

§ 3 Preise/Produkteigenschaften

Alle Preise sind Endpreise inklusive der aktuellen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Es gilt der Preis zum Zeitpunkt der Bestellung. Die Kosten für Fracht, und Lieferkosten enthalten ebenfalls die gesetzliche Mehrwertsteuer und werden gegebenenfalls explizit auf der Bestellung und Rechnung ausgewiesen. Die Beschreibung der Ware und Dienstleitungen erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen auf Basis der Informationen des Herstellers, stellen aber keine zugesicherten Eigenschaften dar. Abbildungen dienen als Referenz und können geringfügig von der Originalware abweichen.

§ 4 Zahlungsbedingungen

Der Kaufpreis ist sofort fällig. Die Bezahlung erfolgt über die von der Vibration Technology GmbH - Smooth Fitness angebotenen Zahlungsbedingungen. Bei Überweisungen aus dem Ausland müssen eventuell anfallende Bankgebühren vom Kunden getragen werden. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Vibration Technology GmbH - Smooth Fitness .

Zusätzliche Allgemeine Geschäftsbestimmungen und Datenschutzhinweis der RatePAY GmbH

Um Ihnen die Zahlungsarten „auf Rechnung“ und „Ratenzahlung“ anbieten zu können, arbeiten wir mit der RatePAY GmbH, Schlüterstra.e 39, 10629 Berlin (nachfolgend "RatePAY") zusammen. Kommt bei Nutzung einer RatePAY-Zahlungsart ein wirksamer Kaufvertrag zwischen Ihnen und uns zustande, treten wir unsere Zahlungsforderung an RatePAY ab.

Bei Nutzung der RatePAY-Zahlungsart Ratenzahlung, treten wir unsere Zahlungsforderung an die Partnerbank der RatePAY GmbH ab. Wenn Sie eine der hier angebotenen RatePAY-Zahlungsarten wählen, willigen Sie im Rahmen Ihrer Bestellung in die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten und die der Bestellung, zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung, sowie der Vertragsabwicklung, an die RatePAY GmbH ein. Alle Einzelheiten finden Sie in den zusätzlichen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und dem Datenschutzhinweis für RatePAY-Zahlungsarten, die Teil dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind und immer dann Anwendungen finden, wenn Sie sich für eine RatePAY-Zahlungsart entscheiden.

§ 5 Lieferbedingungen

Die Vibration Technology GmbH - Smooth Fitness liefert die Ware im gesamten Bundesgebiet. Als Kunde außerhalb Deutschlands kontaktieren Sie uns bitte für weitere Informationen. Der Versand erfolgt innerhalb von 2-5 Werktagen nach Auftragseingang bzw. Geldeingang. Sollte es in Ausnahmefällen zu Verzögerungen in der Bearbeitung oder Verfügbarkeit der Ware kommen, werden Sie von der Vibration Technology GmbH - Smooth Fitness per Telefon, Fax oder E-mail informiert. Der Versand von Kleinartikeln erfolgt mit DPD, DHL, UPS oder FedEx. Der Transport von schweren und sperrigen Artikeln erfolgt durch eine Spedition „frei Bordsteinkannte“ und kann mehrere Werktage in Anspruch nehmen. Die Anlieferung mit Spedition erfolgt in der Regel von Mo. - Fr. von 8.00 – 16.00 Uhr. Die Annahme der Speditionslieferung muss innerhalb von 4 Werktagen erfolgen, da sonst Lagerkosten anfallen, die separat berechnet werden.

§ 6 Widerrufsbelehrung/Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Vibration Technology GmbH, Industrie Str. 11, 95336 Mainleus, Tel.: +49 (9229) 9797867, Fax: +49 (9221) 8782325, E-Mail: service@smoothfitness.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir holen die Waren ab. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

§ 7 Transportschäden/ Mängelrüge

Untersuchen Sie die Ware sofort bei Lieferung auf Transportschäden. Sollte die Verpackung offensichtlich beschädigt sein, überprüfen Sie in Anwesenheit des Frachtführers das Produkt auf Transportschäden und Vollständigkeit und lassen sich Mängel vom Frachtführer schriftlich bestätigen. Bitte informieren Sie im Schadensfall unverzüglich die Vibration Technology GmbH - Smooth Fitness. Kontrollieren Sie die Warenlieferung unverzüglich nach Erhalt auf Vollständigkeit und offensichtliche Mängel und melden diese gegebenenfalls möglichst umgehend an die Vibration Technology GmbH - Smooth Fitness. Die oben genannten Regelungen berühren die gesetzlichen Ansprüche nicht.

§ 8 Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen falls nicht anders beim jeweiligen Produkt angegeben. Die gesetzliche Gewährleistungspflicht beträgt bei privaten Endverbrauchern 2 Jahre. Im Gewährleistungsfall hält sich die Vibration Technology GmbH - Smooth Fitness das Recht auf  Nachbesserung vor. Diese Gewährleistung ist gültig, solange die Ware sachgemäß behandelt und nur für den angegebenen Einsatzbereich und Einsatzweck genutzt wird. Soweit keine weiteren Angaben gemacht werden, gelten alle angegebenen Garantiezeiten für den Erstbesitzer und nur für die private Nutzung im Heimbereich. Im Problemfall setzen Sie sich bitte mit der Vibration Technology GmbH - Smooth Fitness Industrie Str. 11, 95336 Mainleus, Tel.: +49 (9229) 9797867, Fax: +49 (9221) 8782325 (Mo. – Freitag von 9.00 – 13.00) Uhr oder E-Mail an service@smoothfitness.de in Verbindung. Der Garantiefall muss 14 Tage nach Erkennbarkeit des Mangels angezeigt bzw. das Produkt zurückgeschickt werden.

Bitte stellen Sie im Problemfall folgende Informationen zur Verfügung: Auftragsnummer, Beschreibung der Beschädigung bzw. der Falschlieferung, Ihre Kontaktdaten für Rückfragen, falls möglich Bilder des Problems oder Schadens.

§ 9 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Vibration Technology GmbH - Smooth Fitness.

§ 10 Gerichtsstand

Dieser Vertrag unterliegt dem deutschen Recht mit Ausnahme des Kollisionsrechtes. Bestimmungen des internationalen Kaufrechtes sind, soweit zulässig, abgedungen. Für sämtliche gegenwärtigen und zukünftigen Ansprüche aus Geschäftsverbindungen mit Vollkaufleuten ist ausschließlicher Gerichtsstand der Sitz der Vibration Technology GmbH - Smooth Fitness. Der gleiche Gerichtsstand gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, nach Vertragsabschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Inland verlegt der sein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. Im Übrigen gilt bei Ansprüchen der Vibration Technology GmbH - Smooth Fitness gegenüber dem Kunden dessen Wohnsitz als Gerichtsstand.

§ 11 Anwendbares Recht

Alle Kaufverträge, die mit der Vibration Technology GmbH - Smooth Fitness geschlossen werden, unterliegen dem deutschen Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Sofern es sich beim Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, wird die Zuständigkeit des Gerichts am Firmensitz der Vibration Technology GmbH - Smooth Fitness vereinbart. Diese Regelung gilt nicht für private Verbraucher.

§12 Salvatorische Klausel

Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam oder undurchführbar sein, so bleibt die Gültigkeit der Übrigen davon unberührt.

Stand: Juni 2014